d

Washington D.C.


Washington ist mit etwa 600.000 Einwohnern die Hauptstadt und der
Regierungssitz der Vereinigten Staaten von Amerika. Das Stadtgebiet
von Washington ist identisch mit dem „District of Columbia“, für den die
Abkürzung D.C. steht. Das Gebiet gehört zu keinem Bundesstaat, sondern
ist als Bundesdistrikt dem Kongress der Vereinigten Staaten direkt unterstellt.
Benannt wurde die Stadt nach George Washington, dem ersten Präsidenten
der Vereinigten Staaten.
Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählt das Weiße Haus und das Kapitol.




Fenster schließen