d

ECA European Cup Wildwater Sprint & Boater Cross 2016

90 Fotos von der Top-Veranstaltung ECA European Cup Wildwater Sprint & Boater Cross 2016
in Augsburg, an der weltbekannten Wildwasser-Sportanlage am Eiskanal, im Siebentischwald

Wieder einmal tifft sich die Weltelite, Olympiasieger, Weltmeister, Europameister und Spitzenathleten der Kanusportler in Augsburg. Die künstliche Wildwasser-Sportanlage
wurde anlässlich der Olympischen Spiele 1972 erbaut und machte Augsburg weltweit zum bekanntesten Ort des Kanusports. Die Wettkampfstecke am Eiskanal hat eine Länge
zwischen 250 – 300 Metern mit 18-25 Toren, davon 6 Aufwärtstore. Insgesamt stehen sechs Wettkampfstecken mit unteschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl:
eine Bayern-, eine Eiskanal-, eine Olympia-, eine Schwaben-, eine Sprint- und eine Stadtstrecke. 
Die Zuschauerränge entlang der Wildwasserstrecke bieten Platz für 20.000 Zuschauer.
Regelmäßig finden auf der anspruchsvollen Strecke Weltcups, Weltmeisterschaften und
Europameisterschaften statt.
Die Örtlichkeiten sind auch Heimat vom Augsburger Kajak-Verein e.V. und dem
Kanu Schwaben Augsburg e.V. sowie dem Bundesleistungszentrum für Kanuslalom
und Wildwasser.

© pix4print.de  Sportfotos vom ECA European Cup Wildwater Sprint & Boater Cross 2016




Fenster schließen