d

Dresden bei Nacht

Landeshauptstadt Dresden
Dr.-Külz-Ring 19
01067 Dresden

 

Die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen, mit 547.000 Einwohnern hat auch Nachts
ihren besonderen Flair. Viele historische Gebäude der Stadt werden Nachts ins rechte
Licht gerückt. Die Desdener Altstadt mit ihrer prächtigen Silhouette mit zahlreichen
Türmen und Kuppeln bekommt besonders am Abend einen magischen Zauber. Das rege
Nachtleben im Szeneviertel Neustadt wird auch durch die 35.000 Studenten belebt. Mit
neun Hochschulen und der Technischen Universität gehört Dresden zu den größen
Universitätsstädten in Deutschland.

Besondere Nachtveranstaltungen sind inzwischen eine touristische Attraktion. Bei der
„Museumsnacht“ präsentiert die Stadt Dresden ihre Sammlungen und Schätze in den
Museen von 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr. Aber auch die „Lange Nacht der Wissenschaft“
zieht viele Besucher in seinen Bann. Universitäten, Institute, Labore und
Forschungseinrichtungen öffnen Ihre Türen von 18.00 – 1.00 Uhr und geben Einblick
in Forschung, Technik, Naturwissenschaften, Kunst und Kultur.
Die „Lange Nacht der Dresdner Theater“ mit über 30 Bühnen, zeigen Kostproben
ihres Schaffens u.a. aus Tanz, Theater, Oper, Operette, Kabarett und Konzert.


© pix4print.de das kostenlose Bildarchiv der Druckerei Senser Augsburg




Fenster schließen