d

Stachelbeeren, Ribes uva-crispa

8 Fotos von Stachelbeeren auch unter den Namen  Klosterbeere, Mauchale
und Chruselbeen bekannt. Zur Familie der Stachelbeergewächse gehörend.

Die verschiedenen Stachelbeersorten unterscheiden sich in der Farbe, Form und
der Fruchtbehaarung. Es gibt rote, grüne und gelbe Stachelbeeren die in elf
Hauptsorten untergliedert sind. Stachelbeeren sind sehr anfällig gegen Mehltau,
deshalb sollte nan nur Sorten wählen, die widerstandsfähig gegen Mehltau und
platzfest sind. Stachelbeersträucher brauchen einen regelmäßigen Schnitt,
ausreichend und möglichst gleichmäßige Wassergaben um das Platzen der
Früchte zu vermeiden. Ein halbsonniger Standort und nährstoffreiche Böden
sorgen für eine reiche Ernte.
Stachelbeeren enthalten sehr reichlich Vitamin C – rund 150 Gramm der Frucht
decken den Tagesbedarf und die vielen Ballaststoffe machen satt und regen die
Darmtätigkeit an. Stachelbeeren enthalten neben Vitamin C auch Kalium,
Calcium, Magnesium , Phosphor, Folsäure, Carotin,Vitamin E und etwas
Vitamin B1, B2 und B6.

© pix4print.de    Bilder von Früchten und Gemüse 




Fenster schließen