d

Schloss Stolzenfels


Schloss Stolzenfels am Rhein
Am Schlossweg
56075 Koblenz Stolzenfels


107 Fotos von Schloss Stolzenfels, Rheinland-Pfalz am Rhein

Romantisch, gleich einem Diamant, liegt das neugotische Schloss Stolzenfels, linksrheinisch in der Nähe der Stadt Koblenz gegenüber der Lahnmündung und gilt als Wahrzeichen der Rheinromantik. Ursprünglich im 13. Jahrhundert errichtet, wurde die Burg im Pfälzischen Erbfolgekrieg 1688 zerstört. König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen ließ die Burg als Sommersitz wieder errichten. Beeindruckt von der Romantik und der englischen Neugotik wurde Schloss Stolzenfels unter Mitwirkung von Carl- Friedrich Schinkel im Jahr 1842 fertig gestellt. Seit 2002 ist das Schloss Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal. Das Schloss gehört heute zur Verwaltung der staatlichen Schlösser von Rheinland-Pfalz.
Beeindruckend ist auch die Unterkunft für Pferde und dazugehörenden Personal etwa 150 Meter vom Schloss entfernt. Der noble Pferdestall gleicht einer kleinen Burg, in der heute ein kleiner Kiosk untergebracht ist.



©  pix4print   senser druck GmbH




Fenster schließen