d

Schloss Sommersdorf


Baron Manfred von Crailsheim
Schloss Sommersdorf
91595 Sommersdorf


78 Fotos von Schloss Sommersdorf

Die erste urkundliche Erwähnung reicht bis ins Jahr 1208 zurück. So konnte Schloss Sommersdorf 2008 sein 800-jähriges Bestehen feiern. Die Wasserburg wurde durch Ludwig von Eyb III erbaut. Ludwig von Eybs Enkelsöhne erreichten Berühmtheit: Ludwig V geb. 1417 war Ratgeber der Ansbacher Markgrafen und bedeutsamer Geschichtsschreiber. Sein jüngerer Bruder Albrecht, 1420 auf Sommersdorf geboren, gilt als Deutschlands erster Humanist und hat eine Reihe gelehrter Bücher geschrieben.
Heute kann man auf dem Wasserschloss seinen Urlaub verbringen. Für Gäste stehen schöne Apartments und Doppelzimmer zur Verfügung. Sicherlich ein reizvoller Urlaub in historischer Umgebung und in einer wunderschöner landschaftlichen Lage.


©  pix4print   senser druck GmbH




Fenster schließen