d

Kloster Thierhaupten

 

Augsburger Straße
86672 Thierhaupten

72 Bilder Kloster Thierhaupten

Das Kloster Thierhaupten ist eine ehemalig Benediktinerabtei in Thierhaupten im Landkreis Augsburg, in der Diözese Augsburg. Die Gründung des Klosters war etwa im Jahre 750 n. Chr. durch den Bayernherzog Tassilo III. Thierhaupten gehört demnach zu den ältesten Klöstern in Bayern. 
Über 1000 Jahre wirkten hier, an der Nahtstelle des altbayerisch-schwäbischen Raumes, bis zur Säkularisation 1803 die Söhne des heiligen Benedikt.
Im Jahre 1983 wurde das Kloster von der Gemeinde Thierhaupten erworben.


© pix4print    Senser Druck GmbH Augsburg




Fenster schließen