d

Bingen am Rhein

Stadt Bingen
Burg Klopp
55411 Bingen am Rhein

34 Fotos von Bingen am Rhein, Rheinland-Pfalz im Landkreis Mainz-Bingen


Die Stadt Bingen, mit über 24.000 Einwohnern, ist 2002 in die Liste des Weltkulturerbes
der UNESCO aufgenommen worden. Die wunderschöne, einzigartige Kulturlandschaft und
der große Reichtum an kulturellen Zeugnissen einer bewegten Vergangenheit, machten dies
möglich.Über zwei Jahrtausende zählte der Mittelrhein zu den wichtigsten Verkehrswegen
Nordeuropas. Mit vielen historischen Burgen, Klöstern und Schlössern, den sattgrünen rebenbesetzten Weinbergen und den engen Siedlungen mit den typischen Fachwerkbauten,
gilt Bingen als Inbegriff der Rheinromantik schlechthin.
Bekannt wurde Bingen unter anderem auch durch die Geschichte um den Bingener
Mäuseturm, in dem angeblich der Mainzer Erzbischof Hatto von Mäusen gefressen wurde.

Heute ist der Mittelrhein vom Weinanbau geprägt. Der Hafen Bingens spielt für die Industrie
heute keine große Rolle mehr. Dafür gehört der Tourismus, in der wunderschönen Landschaft
des Mittelrheins, zu den Haupteinnahmequellen der ganzen Region.


© pix4print.de  by  Senser Druck Augsburg, dem kostenlosen Fotoarchiv für Kunden.










Fenster schließen